JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert. Ohne JavaScript funktioniert die Website nicht korrekt.

Der innere Mond - Weibliche Rhythmen und Zyklen

Was bedeutet Frau Sein? Wie will und kann ich mein Frau Sein leben?

Wir sprechen über die Rhythmen und Zyklen in Frauenleben, über den «inneren Mond» jeder Frau und darüber, wieso Luft und Wasser in der traditionellen europäischen Medizin weibliche Elemente sind.

Wir zeigen Ihnen Übungen und geben Tipps rund um das Thema Frau Sein und Frauengesundheit.

 

Referentinnen

Nina Vöhringer

Sie arbeitet seit April 2017 in der Paramed als Naturheilpraktikerin Traditionelle Europäische Naturheilkunde. Ihre Fachgebiete umfassen Pflanzenheilkunde, Spagyrik, klassische Massage sowie ausleitende Verfahren und Hydrotherapie. Sie schrieb Ihre Diplomarbeit über den weiblichen Zyklus

 

Vanessa Heiz

Sie ist Dipl. Naturheilpraktikerin Manuelle Verfahren hfnh. Ihre Fachgebiete umfassen neben verschiedenen Massagetechniken, Visceral Therapie und Craniosakral.

 

Eintritt

frei

 

Anmeldung
Telefon: 032 626 31 26
Email: events@paramed.ch

Der innere Mond - Weibliche Rhythmen und Zyklen

Anmeldung