JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert. Ohne JavaScript funktioniert die Website nicht korrekt.

Paramed-Check

Ganzheitlicher, komplementärmedizinischer Check-up!

Im Alltag oder umfassender ausgedrückt, im Verlaufe des Erwachsenenlebens, kommen Momente vor, in denen Empfindungen in und um den eigenen Körper Fragen aufwerfen. In vielen Fällen können plötzliche Veränderungen sogar zu Unsicherheit oder Angst führen.

 

WAS IST LOS MIT MIR? WAS PASSIERT MIT MEINEM KÖRPER? BIN ICH KRANK?

 

Fragen, auf die die Betroffenen in solchen Momenten eine rasche und umfassende Antwort suchen. Klarheit und Sicherheit sind fundamentale Pfeiler für den Umgang mit den neuen Gegebenheiten.

Auch ist möglich, dass eine neue Lebensweise an sich, andere Ernährungs-Formen oder einfach das Bedürfnis nach einer Standortbestimmung von Körper und Geist die Auslöser für einen Paramed-Check sein können.

 

WAS MACHT DIE EINZIGARTIGKEIT DES PARAMEDCHECK AUS?

 

Die Tatsache, dass Ärzte und Naturheilpraktiker integrativ zusammenarbeiten und gemeinsam Diagnose und Behandlung festlegen. 

Ein Arzt und ein Naturheilpraktiker übernehmen die Abklärungen gemeinsam und stellen nach einer Erstkonsultation von ca. 2 Stunden anhand von Gesprächen und spezifischen Untersuchungen den aktuellen Gesundheitszustand fest. Die jeweiligen Diagnose-Methoden sind von Fall zu Fall unterschiedlich. Dazu kommt ein vorgängig ausgefüllter Fragebogen, dessen Auswertung im Team vor dem ersten Besuch bereits erste Hinweise über die aktuelle Situation gibt. Die grossen medizinischen Erfahrungen der Ärzte und Naturheilpraktiker garantieren die ganzheitlich fundierte Anamnese.

Zusammen mit der untersuchten Person wird gemeinsam zu dritt das Ergebnis der umfangreichen Prüfung sowie das weitere Vorgehen besprochen. Krankheiten werden verständlich erläutert. Zusammen mit der vertieften Betrachtung der Ursachen wird das ganzheitliche Therapiekonzept detailliert ausgearbeitet. Schlussendlich sollen für Patienten keine offenen Fragen mehr vorhanden sein. Darauf zählen wir.

 

Ablauf und Kosten

Vor der ersten Konsultation erhalten Sie einen Fragebogen zum Ausfüllen. Dieser wird ebenfalls vor dem ersten Kontakt vom Team, das den Paramed-Check durchführen wird gesichtet und bearbeitet.

Beim ersten Besuch sind somit bereits viele Informationen eingeflossen.

 

EIN TEAM, BESTEHEND AUS EINEM ARZT UND EINEM NATURHEILPRAKTIKER, BEGRÜSST SIE BEIM ERSTEN BESUCH UND ERKLÄRT IHNEN DIE WEITEREN SCHRITTE.

 

Beide Fachpersonen werden Sie befragen und untersuchen. Parallel dazu können, je nach individueller Situation, verschiedene Laboruntersuchungen dazu kommen, die sowohl intern wie aber auch bei externen Labors durchgeführt werden. Diese zusätzliche Diagnostika ergänzt die persönlichen Untersuchungen.

Wir legen sehr darauf Wert, dies im Sinne der ganzheitlichen Betrachtung, dass auch allfällige Zahnschäden oder Störfelder im Mund- und Zahnbereich in Betracht gezogen werden. Unsere Zahnarztpraxis übernimmt, falls indiziert, diese kurze aber fundierte Untersuchung. Ob die zahnärztliche Abklärung sinnvoll ist, wird im Rahmen der Untersuchungen festgelegt.

 

ALLE RESULTATE WERDEN GEMEINSAM AUSGEWERTET, SCHLUSSFOLGERUNGEN BESPROCHEN UND EIN UMFASSENDES THERAPIEKONZEPT ERSTELLT.

 

Zusammen mit Ihnen, wird das weitere Vorgehen klar und verständlich besprochen, festgelegt und terminiert.

 

Kosten:

Paramed-Check CHF 970.–

(inkl. alle oben beschriebenen Leistungen und MWST, exkl. allfällige Präparate und Medikamente während des Check’s)