Nächster
Infoabend
08.05.2019

Colon Hydro-Therapie Reinigung mit dem Darmbad

Bei der Colon Hydro-Therapie wird der Dickdarm (Colon) mittels eines speziellen Geräts mit Wasser durchspült, um ihn von krankmachenden Stoffen zu reinigen. Einläufe oder Wasserspülungen des Darms zur Reinigung des Körpers wurden in vielen alten Kulturen angewendet.

Zur heutigen Akzeptanz trägt nachhaltig bei, dass Geräte verwendet werden, welche schonend und geruchlos die Entgiftung über den Darm übernehmen.

Ursprünglich wurde das Gerät dazu für die Raumfahrt entwickelt. Heute ist die Colon Hydro-Therapie eine bekannte und weit verbreitete Form der Darmreinigung und Darmsanierung. Bei chronischen Verstopfungen, bei Darmentleerungsstörungen und vor allem bei Querschnittgelähmten sind solche Unterstützungen besonders wichtig. Begleitend bei Fastenkuren ist das Darmbad eine bewährte erfahrungsmedizinische Methode.

Bei diesem Vortrag zeigen wir Ihnen das Wirkprinzip der Colon Hydro-Therapie auf, wofür und für wen sich solche Darmbäder eignen und wie der Behandlungsablauf ist.

Sie erhalten Einblick in unser Colon Hydro-Räumlichkeiten im Ambulatorium der Paramed.

Kursleiter:
Tamara Hegglin

Dipl. Naturheilpraktikerin Traditionelle Europäische Naturheilkunde hfnh

Nina Vöhringer

Dipl. Naturheilpraktikerin Traditionelle Europäische Naturheilkunde hfnh

Colon Hydro-Therapie Reinigung mit dem Darmbad

Anmeldung