Nächster
Infoabend
08.05.2019

Ganzheitliche Zahnmedizin

Das Halbtagsseminar soll vielfältige Zusammenhänge zwischen dem Zahn-Mund-Kiefer-Gebiet und dem ganzen Menschen vermitteln.

 

Seminarinhalt

 

· Entstehung von Karies, Parodontitiden und anderen Erkrankungen im Mund

· Devitale Zähne und Störfelder bzw. Herde und deren Zusammenhänge zu den Organen

· Kunststoffe und deren Wirkungsspektrum 

· Schwermetalle, deren Auswirkung und Ausleitungen

· Alternative biologische Zahnwerkstoffe und deren Einsatzmöglichkeiten

· Biologische Kieferorthopädie versus schulmedizinischen Gerätetherapien

· Einsatz von energetischen Testverfahren in der ganzheitlichen Zahnmedizin

· Beispiele an Röntgenbildern

 

Die Kursteilnehmer sind nach dem Seminar in der Lage, anamnestisch oder radiologisch mit ihren Patienten deren wichtigste Zusammenhänge zwischen Mund-/Zahnbereich und dem medizinischen Symptom zu erkennen.

Kursleiter:
Dr. med. dent. Dirk Eckhardt

Zahnarzt in der Paramed AG
Qualifikation: Approbation Zahnarzt 1986 · vielfältige Weiterbildungen in
Komplementärer Zahnmedizin · Zertifikate Akupunktur- und Homöopathie.
Weitere Ausbildung in: Ausleitungsverfahren · Physioenergetik · Osteopathie ·
Psychokinesiologie · Implantologie · ganzheitliche Kieferorthopädie

Ganzheitliche Zahnmedizin

Anmeldung