Nächster
Infoabend
22.09.2021

Umwelt-Toxikologie und Esmog

Die Umweltmedizin beschäftigt sich mit den Auswirkungen der Umwelt auf die Gesundheit. Umweltgifte, Elektrosmog und vor allem toxische Metalle betreffen uns in immer grösserem Ausmass.

War es früher häufig das Quecksilber aus den Amalgamfüllungen sind es heute ganz andere Belastungen (Aluminium, Nano Partikel etc).

Diese Belastungen führen zu einer Vielzahl gesundheitlicher Probleme. Wichtig ist eine seriöse Diagnostik und eine daraus abgeleitete Therapie (Ausleiten, Umfeldsanierung etc). Nur durch Erkennen der genauen Art der Belastungen ist eine individuelle Therapie möglich.

Die modernen Technologien wie Funktelefone, WLAN etc sind aus dem Privatleben und dem Geschäftsalltag fast nicht mehr wegzudenken. Diese Systeme werden heute stundenlang genutzt, obwohl bekannt ist, dass dieser Elektrosmog nicht unbedenklich ist. 

Doch man spürt die Belastung nicht und merkt daher wenig von ihrer Einwirkung auf den Körper. Neu steht die flächendeckende Einführung des 5G Netzes bevor. Auch hier ist eine differenzierte Betrachtung von Risiken und Nutzen notwendig. In diesem Seminar werden wichtige Fakten zu dieser Diskussion vermittelt.

Seminarinhalt

  • Welches sind Quellen für elektromagnetische Wechselfelder?
  • Welche Wirkung im menschlichen Organismus haben solche Felder?
  • Welche Krankheiten können im Zusammenhang mit chronischer Einwirkung von Esmog entstehen?
  • Welche therapeutischen Optionen bestehen?
  • Welche diagnostischen Methoden gibt es?
  • Wie sind die Fakten? Was kann ich tun? 
  • Sind Elektro-Autos wirklich die Lösung oder verschlimmern sie die Problematik erst?

Ziel
Die Kursteilnehmer

  • kennen die Grundlagen der Umweltmedizin 
  • kennen das Gefährdungspotential der elektromagnetischen Felder 
  • verstehen mögliche diagnostische Verfahren 
  • können individuelle Empfehlungen problemorientiert erstellen
Kursleiter:
Dr. med. Simon Feldhaus

Chefarzt des Ambulatoriums der Paramed AG
Facharzt für Allgemeinmedizin · Interventionelle Schmerztherapie SSIPM · Phytotherapie FMH/SMGP · TCM-Therapeut · Heilpraktiker

Umwelt-Toxikologie und Esmog

Anmeldung