Nächster
Infoabend
08.05.2019

C4-Homöopathie - Vortrag: Geheimnisvolle Lanthanide II
LP C4 Homöopathie 1907

Lanthanide, auch seltene Erden genannt, beschreiben eine Gruppe von Elementen in der sechsten Reihe des Periodensystems. Mit der Weiterentwicklung unserer modernen Technik steigt auch die Nachfrage nach diesen Stoffen. Bei der Entwicklung von Photovoltaikzellen, Spezialmagneten, Hybridautos, Röntgenfolien, Kontrastmittel usw. sind die Lanthanide als wichtige und spezielle Materialien unverzichtbar. Dieser grosse Bedarf zeigt einerseits ihre politische und wirtschaftliche Bedeutung, andererseits aber auch ihren immensen Einfluss auf den einzelnen Menschen. Je mehr Menschen dem Kontakt mit diesen Stoffen ausgesetzt sind, desto wichtiger werden sie auch für uns Homöopathen.

Witold Ehrler wird in diesem Vortrag das Thema der Lanthanide vertiefen, nachdem er bereits in 2018 über das Lanthan und seine Salze sowie über Samarium und dessen Salze referiert hat. 2019 wird es um zwei weitere Mittel aus der geheimnisvollen Lanthanreihe gehen: das Cerium und das Gadolinium sowie ebenfalls um deren Salze.

Um voll von diesem Vortrag profitieren zu können, wäre es wichtig, den Inhalt des letztjährigen Vortrags zu kennen, in dem die allgemeinen Grundlagen zum Verständnis der Lanthanide erläutert wurden. Dieser Vortrag ist auf 2 Audio-CDs oder 1 mp3-CD zu beziehen; entweder im C4-Büro Freiburg C4-Büro c4-institut@online.de oder bei Eva Lackner/Paramed.


Kurs Inhalt

Die Lanthanreihe und die Actinoide im Periodensystem der Elemente
Die Elemente der Lanthanreihe
Die homöopathische Herstellung der C4-Mittel
Lanthan und seine Salze
Samarium und seine Salze


Kurs Zeiten
Präsenz Zeit:
3 Stunden
Total:
3 Stunden



Hinweis

CHF 60,00 für Gasthörer, CHF 30,00 für Studierende der Paramed.
Kostenlos für Studierende aller HF-Richtungen, sofern ein entsprechendes Lernstundenguthaben existiert.

C4-Homöopathie - Vortrag: Geheimnisvolle Lanthanide II
LP C4 Homöopathie 1907