Nächster
Infoabend
09.12.2019

Schüssler-Mineralsalze 1
SMS1 2110

Die Grundidee der Schüssler'schen Biochemie liegt in der Erkenntnis, dass biochemische Grundprozesse, grundlegende Zellfunktionen in starker Abhängigkeit von Mineralstoffen, von mineralischen Funktionselementen stehen. Die Wirkung der biochemischen Mittel beruht auf lenkender Einflussnahme auf den Zellstoffwechsel über einen Eingriff in den Mineralstoffhaushalt. Dabei geht es nicht darum fehlende Mineralstoffe zu substituieren, sondern es findet eine Veränderung der Regulation des Mineralstoffhaushaltes, - der Mineralstoffverteilung, - der biochemischen Aktivität der Mineralstoffe statt. Im Stoffwechsel "fehlende" Funktionsstoffe fehlen dabei meist nur scheinbar, sie sind also vorhanden, erfüllen aber ihre biologischen Funktionen im Stoffwechsel nicht. Die Biochemie versucht diese Fehlregulationen im Zell- und Gewebestoffwechsel zu beheben. Dabei kann die Biochemie auch helfen tatsächlich vorhandene Mineralstoffdefizite zu beheben. Dies geschieht dann aber nicht durch eine substitutive Wirkung der biochemischen Mittel, sondern über die Beeinflussung der digestiven und resorptiven Kompetenzen des Organismus. Eine gesteigerte Präsenz bestimmter Mineralstoffe im Stoffwechsel kann dabei auch durch die Mobilisierung von Speicherformen dieser Funktionsstoffe erreicht werden.


Kurs Inhalt

­ 12 Grundmittel
­ Funktionsweise der 12 Salze
- Mineralstoffe im Stoffwechsel ( Funktionen von Calzium, Kalium, Natrium, Magnesium, Phosphaten, Schwefel, Chlor, Fluor, Silizium, Eisen in der Physiologie )
- Darstellung der Wirkspektren der biochemischen Grundmittel
- diagnostische Hinweise auf biochemische Mittel ( vor dem Hintergrund der Pathophysiologie, die zur Entwicklung diagnostisch verwertbarer Phänomene führt )


Kurs Zeiten
Lernzeit:
40 Stunden
Präsenz Zeit:
35 Stunden
Total:
75 Stunden



Voraussetzung

Schulmedizinische Grundlagen 1 und 2


Ziel

Sie
­ erläutern die 12 Grundsalze
­ verstehen die Grundlagen der Biochemie nach Schüssler
­ kennen und begründen die Anwendung der 12 Grundsalze
­ erklären die Funktion der Schüssler-Mineralstoffe
­ verstehen die Indikationen und Reaktionen
­ verstehen die psychische Beziehung zu den Schüssler-Mineralstoffen


Kompetenz

Sie sind fähig, die Schüssler-Mineralsalze gezielt in der Behandlungspraxis einzusetzen.


Gültigkeit

Mit vollständigem Erfüllen der Module M1 bis M6 (Modulprüfungen M1 und M2 werden von der OdA AM durchgeführt) der Paramed Akademie AG kann bei der OdA AM das Zertifikat OdA AM beantragt werden. Modulabschlüsse sind max. fünf Jahre gültig.

Schüssler-Mineralsalze 1
SMS1 2110